top of page
badi_3.jpg

Unsere Herberge am See

Herzlich Willkommen

Schon bald ist es so weit und wir freuen uns, dich als Gast bei uns in der Badi Steckborn begrüssen zu dürfen! Damit dein Aufenthalt so angenehm wie möglich ist, haben wir hier alle wichtigen Infos für dich gesammelt.

"Lieber etwas riskieren, als ewig zu bereuen, sich nicht getraut zu haben."

Deine Gastgeber

Wir freuen uns, dich bei uns als Gast beherbergen zu dürfen. Wir sind Dirk und Ann-Kathrin und leben mit unseren Söhnen ganz in der Nähe der Badi. In diesem Jahr haben wir das Strandbad mit Herberge und Campingplatz als Quereinsteiger neu übernommen und seitdem bereits viele Ideen umgesetzt. Nichtsdestotrotz ist es allgemein ein spannendes Abenteuer und wir freuen uns darauf, alle weiteren Ideen in Angriff zu nehmen. Fällt dir etwas auf, was besser sein könnte? Dann gib' uns doch gerne Bescheid darüber - nur mit konstruktivem Feedback können wir noch besser werden.

Badi_Schmidt_web-6.jpg

01

Alles zum Check-In

Anfahrt

Unsere Badi liegt im Westen von Steckborn, direkt am See. Vom beliebten Bodenseeradweg sind es nur wenige Meter und der Bahnhof befindet sich in rund 10 Gehminuten Entfernung. Die genaue Anschrift lautet:

Seestrasse 188, 8266 Steckborn

Du kannst am einfachsten das Tor des Strandbads als Eingang nutzen, hier noch die GPS-Koordinaten davon:

47.659152980404116, 8.971178525526996 

02

Parkplatz

Wenn du mit dem Auto anreist, so beachte bitte, dass es ausserhalb des Strandbads parkiert werden muss. Hierfür musst du die Parkuhr nutzen, es sei denn, ein Parkplatz innerhalb des gelb markierten Bereichs entlang des Zauns ist noch frei. In dem Fall darfst du dort auch gerne gratis dein Fahrzeug abstellen.

Reist du mit dem Velo an, so befinden sich zahlreiche Fahrradständer aussen neben dem Haupteingang, E-Bikes können auch innen am Eingang der Herberge parkiert werden, wo sich eine Steckdose befindet.

03

Die Schlüsselübergabe

Direkt beim Haupteingang befindet sich auch unser Kiosk mit Check-In-Schalter. Sollten wir einmal nicht da sein, so beachte bitte die Anweisung bei geschlossenem Tor. Wenn das Tor offen ist, komm' einfach herein und wir checken dich gerne ein. 

So findest du dich zurecht

Das gesamte Gelände der Badi ist über 3'500 qm gross - deswegen haben wir dir hier eine kleine Übersicht für deine Orientierung erstellt.

1

Eco-Friendly Design

2

24/7 Support

3

Multilingual Functionality

4

Advanced Tech

5

Licensed Professionals

6

First-Rate Materials

Wissenswertes über unsere Herberge

Fahrrad fahren

So gehst du online

Netzwerk: Strandbad

Passwort: 8266_strAndbAd

Frau mit Fahrrad

Reisezeit

Obwohl der Bodenseeradweg das ganze Jahr über befahrbar ist, ist die beste Zeit für eine Radtour zwischen Frühling und Herbst, wenn das Wetter ideal für Radtouren ist. Insbesondere die Monate Mai bis September bieten warme Temperaturen und die Natur in voller Blüte.

Radausflug

Unsere Hausregeln

  • Bitte nur draussen rauchen

  • Von 22 bis 6 Uhr leise sein

  • Keine Partys oder laute Musik

  • Halte alles sauber

  • Sei nett zu deinen Zimmernachbarn

  • Geniesse deinen Aufenthalt in vollen Zügen!

badi-2.jpg

Unterkünfte & Services

Die Region rund um den Bodensee ist gut auf Radtouristen eingestellt, mit zahlreichen Fahrrad-Werkstätten und Verleihstationen entlang des Weges. Dies macht die Planung und Durchführung einer Radtour um den Bodensee besonders komfortabel. Das Strandbad Steckborn bietet Radfahrern eine kostengünstige Unterkunft in einmaliger Lage direkt am See.

Café historische Altstadt

Unsere Geheimtipps

  • Ganz früh morgens ist der See noch still, die perfekte Zeit für eine Schwimmrunde oder SUP-Tour

  • Lust auf Kayak oder Kanu? Das ist möglich hier - frag uns einfach

  • Verpasse auf keinen Fall den Sundowner Drink auf der Terrasse bei guter Musik

Fahrradweg

Fahrtrichtung

Der Bodenseeradweg kann in beide Richtungen befahren werden, aber traditionell und aus verschiedenen praktischen Gründen bevorzugen viele Radfahrer, ihn im Uhrzeigersinn zu fahren. Obwohl die Fahrt im Uhrzeigersinn ihre Vorteile hat und von vielen bevorzugt wird, steht es jedem frei, den Bodenseeradweg in die gewünschte Richtung zu befahren.

Entdecke Steckborn und die Region

bodenseeradweg_unteerkunft_2.JPG

Malerisches Steckborn

Bekannt für ihre malerische Altstadt und die beeindruckende Seepromenade, bietet Steckborn eine perfekte Mischung aus historischer Schönheit und natürlicher Pracht. Touristen werden von der idyllischen Lage direkt am Wasser angezogen, die zahlreiche Aktivitäten wie Segeln, Schwimmen und Radfahren ermöglicht. Der Bodensee-Radweg, einer der beliebtesten Radwege Europas, führt direkt durch Steckborn und macht die Stadt zu einem idealen Stopp für Radtouristen.

bodenseeradweg_unterkunft_1.jpg

Der kleine aber feine Untersee

Die Region bietet neben kulturellen Highlights auch zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport, Wandern und entspannte Momente in der Natur. Die umliegende Landschaft des Thurgaus, oft als "Thurgauer Riviera" bezeichnet, ist geprägt von Obstgärten, Weinbergen und sanften Hügeln und bietet fantastische Routen für Radfahrer, Wanderer und Naturliebhaber.

bodenseeradweg_unterkunft.jpg

Zwischen Konstanz und Stein am Rhein

Nur eine Stunde mit dem Velo entfernt kannst du die historische Stadt Stein am Rhein mit ihren bemalten Fassaden und mittelalterlichen Gassen entdecken. Eine Stunde in die andere Richtung und du befindest dich in Konstanz, eine lebendige Stadt, die Geschichte und Kultur auf einzigartige Weise vereint.

bottom of page